Datenschutzerklärung

MKS Instruments, Inc. (zusammen mit allen Tochtergesellschaften nachstehend als „MKS“, „wir“ oder „uns“ bezeichnet) nimmt den Datenschutz unserer Kunden, Zulieferer und anderer Personen, die unsere Website besuchen oder uns in Verbindung mit unseren Produkten und Dienstleistungen personenbezogene Daten zur Verfügung stellen (nachfolgend als „Sie“ bezeichnet), äußerst ernst. Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Richtlinie bezüglich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website, bei Kauf oder Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen oder bei der sonstigen Angabe personenbezogener Daten bei Events, Messen oder in Verbindung mit Anfragen zu Produkten und Dienstleistungen.

Welche Art von personenbezogenen Daten werden von uns erfasst?

Auf welche Art und aus welchem Grund verwenden wir Cookies?

Auf welche Weise verwenden wir die erfassten personenbezogenen Daten?

Werden die erfassten personenbezogenen Daten von uns an Dritte weitergereicht?

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wie können Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen?

Welche Optionen stehen Ihnen zur Verfügung?

Schutz der Daten Minderjähriger

Nutzungsbedingungen und Hinweise

Welche Art von personenbezogenen Daten werden von uns erfasst?

Mithilfe der von Kunden und anderen Personen erfassten Daten können wir Ihre Nutzungserfahrung mit unserer Website und unseren Produkten und Dienstleistungen kontinuierlich verbessern. Folgende Arten von personenbezogenen Daten werden von uns erfasst:

  1. Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.
    1. Dazu gehören alle personenbezogenen Daten, die Sie auf unserer Website eingeben, uns per E-Mail oder telefonisch mitteilen oder bei Events oder Messen angeben.
    2. Beispiele für die von uns auf diese Weise erfassten und verwendeten personenbezogenen Daten umfassen Angaben, die Sie uns bei der Suche nach einem Produkt, bei einer Bestellung, beim Anlegen eines Kundenkontos, bei der Beantragung von Zahlungsbedingungen, bei der Anforderung von Supportleistungen zu Produkten und Dienstleistungen, beim Abonnieren unseres Newsletters, bei der Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail bzw. persönlich auf einer Messe, beim Ausfüllen einer Umfrage, bei der Abgabe von Kundenrezensionen und bei der Anmeldung zum Erhalt von Warnmeldungen und sonstigen Mitteilungen zur Verfügung gestellt haben.
    3. Die von Ihnen bereitgestellten Informationen können unter anderem Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anmeldedaten für Ihr Kundenkonto, Lieferadresse, Telefonnummer, Kreditkarteninformationen, Finanzdaten bezüglich Bestellungen oder sonstige Angaben hinsichtlich Ihrer Präferenzen und Feedback zu unserem Unternehmen umfassen.
  2. Automatisch erfasste Informationen.
    1. Bei jeglicher Art von Interaktion mit uns werden bestimmte Arten von Informationen von uns erfasst. Wie viele andere Websites auch verwenden wir so genannte „Cookies“ und erfassen bei jedem Ihrer Zugriffe auf unsere Website über einen Webbrowser bestimmte Daten. Um weitere Informationen zu „Cookies“ zu erhalten, klicken Sie hier.
    2. Beispiele für die von uns diesbezüglich erfassten und ausgewerteten Daten umfassen die IP-Adresse, über die Sie sich mit Ihrem Computer am Internet anmelden, Informationen zu Computer und Internetverbindung, Informationen zu Käufen und Aktivitäten auf unseren Websites sowie zu Produkten, die Sie angezeigt bzw. nach denen Sie gesucht haben.
    3. In einigen Fällen können wir Informationen zu Sessions anhand von Softwaretools messen und erfassen. Dazu gehören Seitenreaktionen, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Ihre Interaktion auf bestimmten Seiten (wie Bildläufe, Klicks, Mausbewegungen) und länderspezifische Standortdaten.
    4. Anhand der Information, in welchem Land Sie sich befinden, können wir unsere Website, unser Angebot an Produkten und Dienstleistungen sowie an dazugehörigen Features entsprechend anpassen.
  3. Informationen von Dritten.
    1. In einigen Fällen können wir Informationen über Sie von Dritten wie Vermarktern, Partnern und Forschungsinstituten einholen.

Auf welche Art und aus welchem Grund verwenden wir Cookies?

Ein „Cookie“ ist eine kleine Datendatei, die von unserer Website über Ihren Webbrowser an Ihr Gerät übertragen wird. Diese Datei ermöglicht es den Websitesystemen, Ihren Browser zu erkennen und nachfolgend bestimmte Informationen zu erfassen und zu speichern. Wir verwenden sowohl Session-bezogene Cookies, die beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht werden, als auch persistente Cookies, die über einen bestimmten Zeitraum gespeichert werden können.

Die Nutzung von Cookies erfolgt zum Zweck der Verbesserung Ihres Nutzungserlebnisses auf unserer Website. Cookies ermöglichen die Speicherung und Verarbeitung der Artikel in Ihrem Warenkorb, die Speicherung Ihrer Voreinstellungen für zukünftige Besuche, die Erfassung aggregierter und anonymisierter Daten über Websiteverkehr und Interaktionen mit der Website sowie die Anzeige von Preisinformationen, die für das jeweilige Gebiet gelten. In einigen Fällen können wir Drittanbieter beauftragen, uns zu einem besseren Verständnis unserer Websitebesucher zu verhelfen. Diese Serviceanbieter dürfen die von uns erfassten personenbezogenen Daten jedoch ausschließlich dazu verwenden, uns bei der Abwicklung und Verbesserung unseres Geschäfts zu unterstützen. In einzelnen Fällen können wir diesen Serviceanbietern gestatten, aggregierte, anonymisierte Daten zu Analysezwecken einzusetzen. Wir tätigen keinerlei Austausch von Cookies oder den Verkauf von Cookies an Dritte.

In den meisten Webbrowsern können Cookies vollständig deaktiviert oder der Erhalt neuer Cookies unterbunden werden. Wir empfehlen Ihnen, Cookies aktiviert zu lassen, da Sie dadurch einige wichtige Funktionen auf unserer Website nutzen können. Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie möglicherweise auf unserer Website keine Produkte kaufen oder online mit einem unserer Servicemitarbeiter chatten.

Auf welche Weise verwenden wir die erfassten personenbezogenen Daten?

Die Nutzung der Daten, die wir von Ihnen erfassen, unterliegt Einschränkungen. Wir können Ihre Daten zu folgenden Geschäftszwecken nutzen:

  1. Verbesserung des Nutzererlebnisses auf unseren Websites;
  2. Annahme und Ausführung von Aufträgen sowie Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen hinsichtlich derartiger Aufträge;
  3. Befähigung von Personen, die Funktionen und Features unserer Produkte zu untersuchen und zu vergleichen;
  4. Beantwortung von Kundenanfragen und Fragen bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen;
  5. Vermarktung und Bereitstellung zusätzlicher Informationen bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen;
  6. Bereitstellung von Vertriebs- und Wartungsleistungen;
  7. Analyse von Produktseiten und anderen Teilen der Website, die mehr Besucherverkehr anlocken;
  8. Compliance mit bestimmten für unser Geschäft geltenden rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen.

In einigen Fällen können wir die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten auch verwenden, um weiterhin folgende Leistungen für Sie zu erbringen: (i) Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für zukünftige Aufträge; (ii) Kontaktaufnahme bezüglich früherer Aufträge und hiermit verknüpfter Wartungs- oder Gewährleistungsprobleme; sowie (iii) Bereitstellung von Marketinginformationen und Informationen zu neuen Produkten und Werbeaktionen. Darüber hinaus sind wir möglicherweise verpflichtet, aus rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Gründen bestimmte personenbezogenen Daten zu speichern (beispielsweise Auftragsdaten zur Einhaltung von Rechnungslegungsvorschriften und Ausfuhrbestimmungen).

Werden die erfassten personenbezogenen Daten von uns an Dritte weitergereicht?

Wir betreiben keine Geschäfte mit dem Verkauf Ihrer Daten. In einigen Fällen kann im Rahmen unserer Geschäftstätigkeiten die Notwendigkeit auftreten, Ihre Daten mit Dritten zu teilen. Beispiele hierfür wären:

  1. Die Weitergabe von Daten an Mitarbeiter, die im Rahmen der im obigen Abschnitt genannten legitimen Geschäftstätigkeiten wie eine Auftragserfüllung oder die Beantwortung einer Kundenanfrage Zugriff auf diese Daten benötigen.
  2. Die Weitergabe von Daten an Tochter- und verbundene Unternehmen, einschließlich aller neu erworbenen Unternehmen. Ebenso kann im Fall einer Veräußerung oder einer Übergabe einer Technologie, einer Geschäftseinheit oder Entität die Weitergabe bzw. der Transfer von Daten an die Käuferentität erforderlich werden.
  3. Die Bereitstellung von Daten an Dritte, die im Rahmen unserer Geschäftstätigkeiten in unserem Auftrag Produkte bereitstellen oder Dienstleistungen ausführen. Eine anderweitige Nutzung dieser Daten als zur Bereitstellung des Produkts oder der Dienstleistung wie von MKS angefordert ist unseren Dienstanbietern nicht gestattet. Diese Dienste umfassen unter anderem die Analyse von Website-Hits, Trends und Verkehrsdaten, Hosting und IT-Speicherservices (wie CRM- oder ERP-Systeme), bei denen vom Kunden bereitgestellte Kontaktdaten gespeichert werden können, Marketinganbieter, die uns bei der Bereitstellung von Werbeangeboten, Newslettern und Produktinformationen unterstützen, sowie Zulieferer von Werkstoffen oder Anbieter von verknüpften Diensten oder Logistikleistungen, die Ihnen in unserem Auftrag Produkte zustellen.
  4. Eine Offenlegung von Daten, wie sie unserer Ansicht nach zur Einhaltung des Gesetzes oder zum Schutz von Benutzern und Kunden erforderlich ist. Dies kann unter anderem den Austausch von Daten mit Unternehmen zwecks Betrugsschutz, Senkung des Kreditrisikos oder Compliance mit Gesetzen zur Ausfuhrkontrolle umfassen.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Zwecks Verhinderung des unbefugten Zugriffs, Wahrung der Datenintegrität und Sicherstellung, dass Ihre Daten nur im Rahmen rechtmäßiger Zwecke verwendet werden, haben wir gewisse technische, wirtschaftliche und betriebliche Sicherheitskontrollen eingerichtet, um die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen und zu sichern. Außerdem ergreifen wir Datenschutzmaßnahmen auf der Basis bewährter Branchenpraktiken und bewerten unsere aktuellen Praktiken in regelmäßigen Abständen hinsichtlich neuer Technologien und Methoden zum Schutz von Daten. Die von uns eingesetzten technischen und administrativen Sicherheitsmaßnahmen beinhalten unter anderem:

  1. Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website übermittelt werden, werden hinter sicheren Firewalls gespeichert, die wir regelmäßig warten und aktualisieren.
  2. Zugriff auf Systeme mit personenbezogenen Daten wird der jeweiligen Person nur bei begründetem Informationsbedarf und nachgewiesener Zugriffsberechtigung im Rahmen ihrer Rolle erteilt.
  3. Wir setzen Technologien ein, die ein- und ausgehende Nachrichten auf Viren und Schadsoftware prüfen, um unbefugten Zugriff auf unsere Netzwerke und Datenbanken zu verhindern.
  4. Wir führen eine sicherheitstechnische Bewertung unserer externen Anbieter durch und setzen bestimmte technische Standards voraus, sofern diese Anbieter Zugriff auf ein System oder Netzwerk mit personenbezogenen Daten haben bzw. ein solches verwalten.
  5. Wir führen für Personen in unterschiedlichen Bereichen unseres Unternehmens, die im Rahmen ihrer Rolle auf personenbezogene Daten zugreifen oder diese verwenden, Schulungen zum Datenschutz durch.

Wie können Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen?

  1. 1. Wenn Sie sich online auf unserer Website registrieren, können Sie jederzeit auf die Profilinformationen in Ihrem sicheren Kundenkonto zugreifen, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und dieses aufrufen. In den meisten Fällen haben Sie auch Zugriff auf alle Bestellungen, die Sie im Laufe der letzten sechs Monate entweder auf der Website oder telefonisch in Auftrag gegeben haben.
  2. 2. Bei Fragen zum Zugriff auf Daten, die Sie auf einem anderen Weg als über Ihr Online-Konto bereitgestellt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@mksinst.com oder über das Kontaktformular auf unserer Website. Aus Sicherheitsgründen müssen alle Online-Anfragen über die mit Ihrem Kundenkonto verknüpfte E-Mail-Adresse gesendet werden.

Welche Optionen stehen Ihnen zur Verfügung?

  1. Sie haben, wie bereits erwähnt, stets die Wahl, uns keine Daten bereitzustellen. Sie können sich z. B. dagegen entscheiden, ein Online-Konto einzurichten oder uns eine Anfrage über unsere Website zu senden. Außerdem können Sie Cookies deaktivieren, wie oben angegeben. Wenn Sie uns bestimmte Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihnen bestimmte Website-Funktionen eventuell nicht anbieten oder Ihnen Produkte oder Dienstleistungen nicht liefern. So können wir beispielsweise bei fehlender Angabe von Name und Adresse einer Kontaktperson in einem Unternehmen dem entsprechenden Unternehmen keine Produkte liefern.
  2. Wenn Sie keine E-Mail- oder Marketinginformationen erhalten möchten, können Sie dies über den Link in einer unserer E-Mails entsprechend einstellen oder uns benachrichtigen, dass Sie keine weiteren derartigen Nachrichten wünschen. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an privacy@mksinst.com.

Schutz der Daten Minderjähriger

Wir verkaufen keinerlei Produkte oder Dienstleistungen an Minderjährige. Unsere Website ist ausschließlich dazu bestimmt, Personen über 18 Jahre Produkte und Dienstleistungen sowie zugehörige Informationen bereitzustellen. Personenbezogene Daten von Minderjährigen werden von uns nicht wissentlich erfasst. Minderjährigen ist der Zugriff auf unsere Website nur mit Einverständnis und unter Aufsicht der Eltern oder Erziehungsberechtigten gestattet.

Nutzungsbedingungen und Hinweise

Wenn Sie unsere Website besuchen oder uns Ihre personenbezogenen Daten anderweitig zur Verfügung stellen, unterliegen jegliche Streitfälle bezüglich des Datenschutzes dieser Datenschutzerklärung und sämtlichen auf unserer Website angegebenen Nutzungsbedingungen und Hinweisen. Fragen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website oder sonstiger Interaktion mit uns senden Sie bitte an privacy@mksinst.com. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Wir werden Sie in einem solchen Fall in regelmäßigen Abständen über Änderungen informieren. Die neuesten Änderungen finden Sie jeweils auf unserer Website. Wir werden keine wichtigen Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, die unmittelbar zu einem geringeren Schutz Ihrer personenbezogenen Daten führen, ohne Sie vorher zu benachrichtigen und Ihnen die Gelegenheit zu geben, diese Änderung gegebenenfalls abzulehnen. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf alle Daten, die wir über Sie und Ihr Kundenkonto erfassen und speichern.

MKS-Datenschutzerklärung, Rev. 2.0, 22.5.2018