Gepulste Leistungssensoren

Wird die umfassende Helios Lösung nicht benötigt, bietet Ophir eine Auswahl an Sensoren zur Hochleistungsmessung für kurze Bestrahlzeiten von 0,3 bis 4 s. In Kombination mit jedem Ophir Leistungsmessgerät oder jeder PC-Schnittstelle lässt sich damit die Energie messen. Die Leistung errechnet sich dann über die Energie und die Bestrahldauer. Das StarBright Messgerät oder die Juno PC-Schnittstelle, zeigen dem Anwender nach Eingabe der Bestrahldauer direkt die Laserleistung an.