Energiesensoren für IPL-Geräte

Ophir bietet verschiedenen Optionen, um das in kosmetischen Behandlungen genutzte gepulste Licht (Intense Pulsed Light IPL)  zu messen. In der Regel handelt es sich um breitbandiges Licht mit hoher Divergenz. Darüber hinaus wird häufig ein Kontaktgel mit angepasstem Brechungsindex verwendet. Aus diesem Grund benötigt man spezielle Lösungen, um die Energie die IPL-Pulse präzise zu messen. Dazu eignen sich drei Ophir Produkte:
 
- L40(150)A-IPL optimiert für die Nutzung mit Kontaktgel 
- L50(300)A-LP2-65 optimiert für luftverbundene Quellen 
- L50(300)A-IPL für beide Arten der Verbindung - Luft und Gel