Infrarot-Optiken für IR Nachtsichtgeräte, Thermische Bilderfassung und FLIR von Ophir Optronics

Spezialanfertigungen

Ophir Optics Group - Infrared Optics - Customized Lenses

Ophir fertigt komplette optische Systeme streng nach vorgegebenen Spezifikationen bezüglich optischer, mechanischer und Leistungsdaten. Die Ophir Konstrukteure verfügen über umfassende Kenntnisse in der Entwicklung von Linsen für MWIR-, LWIR- und Thermografie-Anwendungen. Die Konstruktionsabteilung von Ophir Optronics gehört bei der Konstruktion von mechanischen Objektivkomponenten, speziellen Bauteilen von manuellem oder Autofokus und der Konstruktion athermaler Objektive zu den Besten der Welt; das gilt ebenso für die Einhaltung von Spezifikationen hinsichtlich Gewicht, Langlebigkeit oder Dichtigkeit unter hohem Druck. Ophir Objektive mit zwei oder drei Brennweiten bzw. Zoom-Objektive sind außerdem mit einer bei Ophir entwickelten Regelelektronik ausgestattet, die konstante Bildwinkel und -schärfe garantiert.

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie eine Spezialanfertigung wünschen.

Allgemeine Informationen
Firma/Org.
Kontaktperson
E-mail
Tel
Fax
Projektbeschreibung
Beschreibung des Objektivs
Menge
Liefertermin

Optische Eigenschaften
Anzahl Brennweiten   3-FOV  Zoom 
EFL- oder horizontale Brennweite
F-Wert
FPA-Typ und Spektralbereich
Kälteschild (bei gekühlten Kameras)
Entfernung und Durchmesser
FPA (Pixelanzahl und -größe)
Fenster (Material, Stärke)
 
Nominelle Objektentfernung Unendlich

Mechanische Eigenschaften
Kamera ICD
Fokus-Mechanismus
Für Autofokus: V, Imax, ICD
(Stecker, Polarität)
Min. Fokusbereich [m]

Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur [°C]
Lagertemperatur[°C]
Vibration     MIL 810F
Shock     MIL 810F.
Außenbeschichtung   

Weitere Spezifikationen